GREEN

RANDOM T SHIRT
BAG BY ZARA
NO NAME PUMPS
JEANS BY WEEKDAY
WATCH BY MARC BY MARC JACOBS


In knapp 5 Stunden klingelt mein Wecker schon wieder und eigentlich mag ich es so garnicht, wenn ich "mitten in der Nacht" aufstehen muss. Der Anlass macht es dieses Mal allerdings einfacher, denn Donnerstag bis Montag darf ich mal wieder in meiner europäischen Lieblingsstadt verbringen. Die Rede ist von keiner geringeren Stadt als London. Der letzte Besuch ist tatsächlich schon etwas länger her und umso mehr freue ich mich darüber. Bei Instagram unter youremytrophy werde ich garantiert ein paar Eindrücke posten. 
Jetzt hoffe ich einfach mal, dass das Wetter in London sich von seiner schönen Seite zeigen wird und mir das wechselhafte Aprilwetter erspart bleibt. :)

Ich wünsche euch in diesem Sinne ein schönes (Oster)Wochenende <3 div="">

2 Comments

TIME WILL TELL

BEST SWEATSHIRT EVER.EVER.EVER BY RIKA
BUCKLE LEATHER SKIRT BY MANGO
BAG BY THESYKENS THEORY
NO NAME PUMPS 

Ich habe mich immer gefragt wann die richtige Jahreszeit für die Kombination von Pullover und Rock ist - und tada, vor nicht allzu langer Zeit war es dann soweit. Das Outfit ist eine Mischung aus chick und bequem und genau deswegen mag ich es. Und tatsächlich war es nicht zu kalt, und nicht zu warm. Okay, zugebenermaßen, an den Beinen war es tatsächlich noch etwas frisch. Aber sobald die Sonne mal draußen ist, scheint es einfach zu verlockend auch mal ein bisschen Haut zeigen zu können. Zumal meine Beine eh noch etwas Farbe vertragen könnten.. 
Wie auch immer, ich hoffe euch gefällt das Outfit! Euch allen noch ein schönes Wochenende 

PS. Momentan stört es mich etwas, dass ich euch fast ausschließlich mit Oufit Posts bombardiere. Nach wie vor würde ich auch gerne mal versuchen ein Video zu machen, dazu fehlen mir aber leider die Ideen.. Falls also jemand einen Vorschlag hat, immer her damit :)

5 Comments

POSSEY







TOP BY OBEY
CHECKED SHIRT BY F21
BOOTS BY ACNE
PANTS AND BAG BY ZARA

Wie jeder andere auch, stehe ich oftmals ratlos vor meinem Kleiderschrank und weiß nicht was ich anziehen soll (und ja, das kommt wirklich oft vor). Der Kleiderschrank ist irgendwie voll, aber an diesen Tagen gleichzeitig auch leer. Und in diesem Momenten hat man dann seine Teile, die glücklicherweise immer gehen. In denen man sich wohlfühlt und vor allem angezogen. Bei mir sind das meist Printshirts jeglicher Art. Jetzt wo es wieder wärmer wird, darf es daher auch ein ärmelloses Top sein. Achso, und Karomhemden gehen auch einfach immer, daher kombiniere ich die beiden Teile ganz gerne miteinander.
Mein neues Top ist übrigens von Obey, gefunden bei Peek & Cloppenburg. Falls ihr also auch ein Faible für Prints dieser Art habt, kann ich euch die Marke Obey (auch die Männerabteilung!) nur ans Herz legen.

"Es gibt zwei rechtlich und wirtschaftlich unabhängige Unternehmen Peek & Cloppenburg. www.peek-cloppenburg.de ist die Webseite der Peek & Cloppenburg KG, Düsseldorf deren Standorte sie hier finden."

1 Comment

BLACK COWBOY

TOP BY ZARA
LEATHER PANTS BY MANGO
GLASSES BY CELINE
BAG BY MANGO
BOOTS BY ACNE 

Nachdem ich euch im letzten Post meine neueste Errungenschaft nur gezeigt habe, seht ihr sie nun getragen. Zu einem schlichten schwarzen Outfit gefallen sie mir schonmal ganz gut, allerdings freue ich mich umso mehr darauf sie im Sommer auch zu Shorts und Röcken kombinieren zu können. Das Leder ist momentan leider noch etwas fest, was sich bis dahin aber hoffentlich gelegt haben wird. Das war bei meinen anderen Paaren von Acne allerdings anfangs auch so, aber da ich die "Pistol" und "Track" Boots mittlerweile zu meinen bequemsten Schuhen zählen kann, bin ich auch bei meinen "Brush" Stiefeln guter Dinge :)
Wie gefällt euch mein Outfi? Und vor allem, wie würdet ihr die Stiefel kombinieren?

3 Comments

HOWDY


ACNE "BRUSH" BOOTS VIA SHOEAHOLICS
(as seen in one of my latest posts)

Okay, eigentlich habe ich genug Schuhe. Vor allem genug schwarze Boots. Aber hey - bisher konnte ich keine klassischen Cowboy Boots mein Eigen nennen und seit Tom Ford seine neue Kollektion präsentiert hat, war für mich klar, dass ich so einen halbhohen Stiefel haben "muss". Nachdem ich mich durch etliche Shops geklickt habe und nie ein wirklich klassisches, schlichtes Modell finden konnte, habe ich mich wie (wie der Zufall es natürlich wollte) auf Shoeaholics.com wiedergefunden und da hat mein Traumstiefel sozusagen auf mich gewartet. Die "Brush" Stiefel von Acne sind schon ein paar Kollektionen alt und aus diesem Grund konnte ich sie glücklicherweise zu einem Bruchteil des Originalpreises ergattern. Ich freue mich schon sie auch im Sommer zu Shorts und Kleidern zu tragen und bin gespannt auf eure Meinung. Wie gefällt euch mein neuester Kauf aus dem Hause Acne? 

7 Comments

SUNSHINE


LEATHER JACKET BY CAROLINE BLOMST
BOOTS BY ZARA
BAG BY THEYSKENS THEORY
LEO TOP BY ZARA 
LACED UP PANTS BY ZARA

2 Comments

Swedish Greys - a WordPress theme from Nordic Themepark. Converted by LiteThemes.com.